This page is also available in English. Change to English page

Inchoo wird Shopware Partner

Schöppingen, 25.02.2020 – Das Partnernetzwerk der shopware AG wächst kontinuierlich; Mit der kroatischen Agentur Inchoo konnte Shopware einen weiteren kompetenten Partner gewinnen, der über mehr als 11 Jahre Erfahrung im E-Commerce verfügt.

Im Jahr 2008 wurde Inchoo als Full Service E-Commerce Agentur gegründet. In all den Jahren sammelten sie Erfahrungen mit zahlreichen Plattformen, fokussierten sich aber schnell auf Magento-Projekte, sodass sie mittlerweile zu den führenden Magento-Agenturen zählen.

„Lücken füllen, die Magento 2 aufreißt”

Die Entscheidung, nun Shopware Partner zu werden, begründet Tomislav Bilic, Gründer und CEO von Inchoo, folgendermaßen: „Wir haben uns bereits vor zwei Jahren mit Shopware beschäftigt, und mit der modernen Shopware 6-Architektur, dem sauberen Code, neuen Technologien und einer wachsenden, internationalen Community sehen wir Chance, dass Shopware einige der Lücken füllen könnte, die das Release von Magento 2 aufreißt.”

Auf Shopware-Seite freut man sich über die Entscheidung der kroatischen E-Commerce Experten: „Inchoo ist eine tolle Agentur und wir sind sehr froh, sie in unserem Partner-Netzwerk begrüßen zu dürfen. Jetzt sind wir vor allen Dingen sehr gespannt auf die ersten Inchoo-Projekte mit Shopware 6", so Stefan Hamann, Gründer und Vorstand der shopware AG.

inchoo_2

Sebastian Hamann, Ivan Galic, Marko Brisevac, Tomislav Bilic, Zoran Blagojevic, Stefan Hamann, Nicole Hericks

 

Dein Ansprechpartner

Wiljo Krechting

Wiljo Krechting

Manager Public Relations

Wiljo Krechting ist E-Commerce-Experte und Manager Public Relations beim Shopsystem-Hersteller shopware AG. Der Medienprofi Krechting studierte Politikwissenschaften und Journalistik in Münster und Melbourne und sammelte dort Erfahrungen als Auslandskorrespondent für den Axel-Springer-Verlag. Journalistische Stationen durchlief Krechting unter anderem bei der Rheinischen Post, der WELT, BILD, dem Hamburger Abendblatt und dem australischen Wirtschaftsportal theaustralian.com.