This page is also available in English. Change to English page
Realisiert mit Shopware 6

ROWE Oil

Key Facts

Shopware Edition

Unternehmen
  • Seit 1995 ist ROWE Mineralölwerk GmbH Hersteller für Motoren- und Hydrauliköle sowie Industrieschmierstoffe
  • Zahlreiche Tochtergesellschaften, u. a. ROWE Friends, ROWE Sports
Branche
  • Schmierstoffe
Merkmale
  • B2B & B2C
  • 5.000 Artikel in 14 Hauptkategorien mit entsprechenden Unterkategorien
  • Klassischer Vertrieb an Fachhändler und Werkstätten in 91 Ländern 
Technische Besonderheiten
  • Kundenindividuelle Preise und Mindestmengen
  • CSV Import
  • Schnellbestellung
  • Bonuspunktesystem
  • Schnittstellen zu SAGE, Officeline und einer selbst gebauten Marketing Datenbank
  • Einsatz des Newsletter-Marketing-Tool Promionet
  • Einsatz der Monitoring-Tools Elastic, Kibana, Sentry, Prometheus, Grafana
  • Abbildung des Hosting-Szenarios SysEleven, Kubernetics, AWS
Umsetzung
  • Umsetzungsdauer: 6 Monate
  • Umsetzung durch den Shopware Business Partner netzreich GmbH
  • Hosting durch den Shopware Technology Partner SysEleven GmbH
  • Projektvolumen: > 100.000 Euro
Erfolge durch den Relaunch
  • Umsatzsteigerung um 100%
  • Steigerung der Conversion um 100%
  • Steigerung des Warenkorbwertes um 50%

rowe

ROWE – seit 1995 durch bedingungslosen Einsatz und Leidenschaft angetrieben

Die im rheinhessischen Flörsheim-Dalsheim von Dipl.-Ing. Michael Zehe gegründete ROWE Mineralölwerk GmbH zeichnet sich seit über 25 Jahren durch bedingungslosen Einsatz und Leidenschaft aus. Heute steht ROWE weltweit mit mehr als 250 Mitarbeitern für höchste Qualität und Kompetenz. Zahlreiche Produktfreigaben von namhaften Herstellern aus dem Automobil- und Industriesektor sowie regelmäßig stattfindende Audits belegen diese Qualitätsansprüche und Kernkompetenzen des Öl- und Schmierstoff-Herstellers.

Das Familienunternehmen schafft innovative, nachhaltige Schmierstoffe und versorgt die internationalen Märkte mit ihren Produkten. Dabei sind vor allem langfristige Kundenbeziehungen und das Vertrauen der Kunden in ihre Marke grundlegende Werte, die ROWE ausmachen.

ROWE schöpft Wachstumspotenziale aus

Seit der Gründung verzeichnet ROWE ein stetiges Wachstum in puncto Absatz, Umsatz sowie Zahl der Beschäftigten. Weiteres Wachstum generieren die zahlreichen Tochtergesellschaften des Öl- und Schmierstoff-Herstellers wie ROWE Friends und ROWE Sports sowie der klassische Vertrieb in 91 Ländern. Mithilfe seiner Tochtergesellschaften und treuen Kunden weltweit ist ROWE in der Lage, stets flexibel zu agieren und dank des umfangreichen Portfolios an Schmierstoffen die Anforderungen der globalen Märkte abzudecken. Gestützt wird dies mit ausgefeilten Marketing-Aktivitäten in diversen Marktfeldern, wie einer hohen Sichtbarkeit im Motorsport mit eigenem Rennstall, Hauptsponsor der Nürburgring Langstreckenmeisterschaft oder vielfältigen Aktivitäten im Profifußball.

Gute Erfahrungen mit Shopware 5 entscheiden Shop-Relaunch auf Shopware 6

Vor dem Relaunch des neuen Onlineshops für ROWE Friends auf Shopware 6 hatte das Unternehmen bereits einen Onlineshop in Eigenumsetzung im Einsatz. Um den Anforderungen der globalen Märkte und Kunden weiter gerecht werden zu können, entschied sich das Unternehmen seinen Onlineshop www.rowe-oil.de/rowefriends auf Basis der Onlineshop-Software Shopware 6 zu relaunchen.

„Wir haben uns nach der Evaluierung eines neuen Shop-Systems für Shopware 6 entschieden, weil wir Shopware 5 schon in einem anderen Projekt im Einsatz hatten und hiermit sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Zudem hat uns der API-first-Ansatz sehr zugesagt, sodass die Wahl auf Shopware fiel“, so Ralf Schütten, Leitung E-Commerce/Online-Marketing bei der ROWE Mineralölwerk GmbH.

Mit dem API-first-Ansatz bietet Shopware 6 die notwendige Flexibilität und die technologische Basis für uneingeschränkte Freiheiten und reduziert zugleich den benötigten Aufwand, um Handel kanal- und geräteübergreifend stattfinden zu lassen.

Zudem zählten folgende Anforderungen zu der Zielsetzung des Öl- und Schmierstoff-Herstellers bei der Evaluierung eines geeigneten Shop-Systems, die von Shopware 6 abdeckt werden:

    • Einsatz des neuesten Shop-Systems
    • Marktplatz-Lösung
    • Deutscher Onlineshopsoftware-Hersteller
    • Headless-/API-first-Gedanke
    • Flexibilität und Erweiterbarkeit

„Da wir die ersten waren, welche die Shopware 6 Headless-Funktionalität in dieser Form nutzten, bestand die Herausforderung in der Lösung der technischen Hürden, welche teilweise zu Beginn des Shop-Projekts nicht absehbar waren, wie beispielsweise viele Preise, erweiterte Sales Channel-API Methoden oder Headless Payment mit Drittanbieter Plugins. Alles im allem konnte Shopware unseren Anforderungen und Erwartungen gerecht werden“, erläutert Ralf Schütten die anfänglichen Herausforderungen.

Positive Zusammenarbeit aller involvierten Parteien

Das Projekt wurde innerhalb von 6 Monaten vom Shopware Partner netzreich GmbH umgesetzt. Die Agentur ist langjähriger Shopware Partner und überzeugt mit einem breiten Erfahrungsschatz bei der Umsetzung von Shopware-Shops und der Implementierung von komplexen und individuellen Konfiguratoren. Bei netzreich wurde der API-first Gedanke schon in verschiedenen Projekten gelebt. So passte die Philosophie von Shopware 6 als Headless Variante perfekt zum anstehenden Relaunch von Rowe. 

„Die Zusammenarbeit macht Spaß und basiert auf schnellen und unkomplizierten Kommunikationswegen. Alle Beteiligten von ROWE, dem Onlineshopsoftware-Hersteller Shopware und den Shopware Partnern netzreich GmbH sowie SysEleven GmbH sind mit 100-prozentigem Einsatz für dieses Projekt da und sorgen so für einen erfolgreichen ROWE-Shop“, resümiert Ralf Schütten, Leitung E-Commerce/Online-Marketing bei der ROWE Mineralölwerk GmbH.

Durch die Besonderheit des Projektes und dem „First Movers“-Gedanken entstand ein enger Zusammenhalt aller Beteiligten.

Kleiner Ausblick

Die weiteren Pläne der ROWE Mineralölwerk GmbH sehen eine Implementierung des Marktplatzes, der B2B Suite für Händler und des Außendienstes vor.

 

Zum ROWE-Shop