This page is also available in English. Change to English page

Neue Shopware-TV-Serie: „Spotlight” beleuchtet Erfolgsgeschichten von Händlern

Amplid-Gründer Peter Bauer in der ersten Folge

Schöppingen/Fischbachau, 01.12.2021 – Mit einem neuen Serienformat auf seiner Streamingplattform Shopware TV bietet der Shopsystemhersteller shopware AG jetzt nie dagewesene Einblicke in die Erfolgsgeschichten ausgewählter Kunden. In der heute erscheinenden ersten Folge „Der Anti-Konformist“ werden der erfolgreichste deutsche Snowboarder und mehrmalige Snowboard-Weltmeister Peter Bauer, seine Leidenschaft für den Sport sowie die Gründungsgeschichte seiner Firma „Amplid“ porträtiert.

 

Die Video-on-Demand-Plattform Shopware TV wurde im Sommer von der shopware AG veröffentlicht. Die Inhalte auf der Plattform fokussieren sich ausschließlich auf das Thema E-Commerce. Zuschauern soll dort kostenloser Video-Content geboten werden, der neben geschäftsrelevanten Informationen auch einen unterhaltenden Charakter besitzt.

 

Aus dem Leben eines Anti-Konformisten

 

Für die erste Folge von „Spotlight” hat es das Filmteam, das sich aus der Video-Crew von Shopware und dem Partner spieker agency zusammensetzt, nach Fischbachau verschlagen. Das oberbayerische 5000-Seelen-Dorf ist der Wohnort von Peter Bauer. Von dort aus leitet der gebürtige Schlierseer seine Firma „Amplid”, mit der er „die besten Snowboards der Welt” baut.

 

In dem filmischen Porträt geht es um unternehmerischen Erfolg und Gründertum, aber vor allem um den Menschen Peter Bauer, der in den Achtzigern gegen viele Widerstände die Snowboard-Kultur in Deutschland etablierte und maßgeblich prägte. „Ich war eigentlich schon immer ein Anti-Konformist, der sich gegen Einstellungen wie ,das haben wir schon immer gemacht’ aufgelehnt hat. Das war absolut notwendig, um den Weg für die damals von vielen belächelte Sportart zu bereiten”, sagt Bauer in der ersten Folge.     

 

Die Serie „Spotlight” ist ab sofort auf Shopware.tv zu finden. Jeden Monat wird eine Folge ausgespielt, die einen weiteren Kunden porträtiert. Nach Peter Bauer und Amplid im Dezember, wird es im Januar um Piran Asci von der Korodrogerie gehen. „Darüber hinaus haben wir vier viele weitere Kunden für die Serie gewinnen könne, was uns natürlich sehr freuen wird. Spotlight ist bewusst nicht als reines Case-Study-Format konzipiert, sondern soll die Menschen hinter dem Business beleuchten”, sagt Shopware-Sprecher Wiljo Krechting über das Format.

 

Spotlight

Dein Ansprechpartner

Wiljo Krechting

Wiljo Krechting

Manager Public Relations

Wiljo Krechting ist E-Commerce-Experte und Manager Public Relations beim Shopsystem-Hersteller shopware AG. Der Medienprofi Krechting studierte Politikwissenschaften und Journalistik in Münster und Melbourne und sammelte dort Erfahrungen als Auslandskorrespondent für den Axel-Springer-Verlag. Journalistische Stationen durchlief Krechting unter anderem bei der Rheinischen Post, der WELT, BILD, dem Hamburger Abendblatt und dem australischen Wirtschaftsportal theaustralian.com.

Shopware Logo
Deine Meinung ist uns wichtig!

Ehrliches Feedback ist wertvoll und unsere Grundlage für Verbesserungen. Deshalb bitten wir Dich, kurz an unserer aktuellen Umfrage zu Shopware als Marke teilzunehmen. Du benötigst dafür wahrscheinlich weniger als 5 Minuten.