This page is also available in English. Change to English page

Für unsere Community: Das monatliche Shopware Global Product Update

To the English article

Im Juli sind wir mit unserer neuen Video-Reihe “Global Product Update” gestartet. Jetzt folgt das fünfte Video für den Monat November. In diesem Blogbeitrag findest Du neben dem Video auch eine Einführung unseres Community Managers Moritz Naczenski. Er erklärt, warum wir dieses Format ins Leben gerufen haben und worüber wir die Community damit regelmäßig informieren wollen.

Open Source ist bei Shopware nicht nur eine Beschreibung unserer Software, sondern auch ein Mindset. Dieses Mindset bestimmt unsere Handlungen und hat auch auf jede Entscheidung in unserem Unternehmen Einfluss. Kürzlich haben wir uns gefragt, wie wir unseren Entwicklungsprozess transparenter und offener für unsere Community gestalten können. Seit einigen Monaten gibt es das interne Format "Global Product Update", in welchem unsere Produktmanager auf monatlicher Basis verschiedene Neuerungen aus der Entwicklung mit der Company teilen. Dieses Format möchten wir nun gerne öffentlich zugänglich machen, damit Du tiefe Einblicke in unseren aktuellen Entwicklungsprozess erhältst. Hier einige typische Themen, die wir in diesem Format vorstellen werden ...

Darüber informieren wir Dich im Global Product Update:

#1 Neuerungen, die aktuell in der Umsetzung sind

Unsere öffentliche Roadmap zeigt stets den aktuellen Entwicklungsstand der einzelnen Features in Prozent. Im Rahmen dieses Formats siehst Du aber im Detail, was sich dahinter verbirgt. Häufig wird durch kurze Screenshots oder Screenrecordings durch das Feature geführt und mit zusätzlichen Erklärungen angereichert. 

#2 Konzepte, die aktuell entwickelt werden

Wir haben in der Regel schon weitere Punkte für unsere öffentliche Roadmap in der Hinterhand. Diese müssen zunächst konzipiert werden. Wenn ein Konzept den Stand erreicht, in dem es präsentiert werden kann, gibt es im Rahmen dieses Formats eine kurze Vorstellung, die erklärt, um was es geht und welche Probleme dadurch gelöst werden.

#3 Screendesigns, an denen gerade gearbeitet wird

Bevor wir mit der Entwicklung starten, werden zunächst Screendesigns angefertigt. Diese helfen, ein Feature besser zu verstehen und natürlich auch die Bedienung für den User zu vereinfachen. Wenn es Screendesigns zu einem Feature gibt, werden diese in der Regel zusammen mit dem Konzept vorgestellt.

#4 Roadmap Updates

Wenn ein neuer Punkt zur öffentlichen Roadmap hinzukommt, stellen wir diesen hier kurz vor. Auch Änderungen in der Timeline werden wir transparent kommunizieren.

#5 Änderungen an der Release-Strategie

Sollte sich grundlegend an unserer Release-Strategie etwas ändern, informieren wir Dich ebenfalls in diesem Format transparent darüber. Natürlich gibt es aber auch weitere Kanäle wie Newsletter, über die wir wichtige Informationen teilen.

#6 Ankündigung neuer Versionen

Neue Bugfix-Versionen oder Minor-Versionen stehen natürlich ebenfalls regelmäßig in den Startlöchern. Sowohl unser Kernprodukt als auch alle Erweiterungen, die wir anbieten, erhalten regelmäßige Updates. Hier erhältst Du auch Informationen darüber, welche Versionen geplant sind.

Natürlich geht es nicht nur um unser Kernprodukt "Shopware 6", sondern auch um alle Ausprägungen des Produkts. Dazu gehören Erweiterungen für unsere Versionsabgrenzung (Professional und Enterprise), zusätzliche Plugins, die von uns angeboten werden (bspw. PayPal), und unser neustes Produkt "Shopware Cloud".

Feedback erwünscht

Du bekommst mit diesem Format ungefilterte Einblicke in unsere Entwicklung und den gleichen Informationsstand, den auch unsere Mitarbeiter bekommen. Aber wie Du Dir sicherlich denken kannst, geht es bei diesem Format nicht nur darum, unsere Community zu informieren, sondern auch frühzeitig Feedback zu erhalten. Sollte es also Themen geben, die wir Dir zeigen, zu denen Du uns Input geben kannst, melde Dich gerne!

Zum Kontaktformular

Sieh Dir das Global Product Update Video für November 2020 an!

Das könnte Dich auch interessieren:

Newsletter

Nichts mehr verpassen. Wir halten Dich per E-Mail auf dem Laufenden.