This page is also available in English. Change to English page

Shopware veröffentlicht Version 6.1

Schöppingen, 15.01.2020 – Nachdem die shopware AG im vergangenen Mai Shopware 6 angekündigt und seither verschiedene Early Access Versionen der neuen Lösung  veröffentlicht hat, ist ab sofort mit Shopware 6.1 das finale Release des neuen eCommerce-Systems verfügbar.

„Mit dem Release von Shopware 6.1 lassen wir die Early Access Phase hinter uns. Wir sind extrem dankbar über das viele Feedback, welches wir erhalten haben und was dazu beigetragen hat Shopware 6 noch leistungsfähiger zu machen. Auch nach dem Release von 6.1 sind wir offen für Feedback und Wünsche aus der Community, um die Möglichkeiten von Shopware 6 kontinuierlich weiter auszubauen“, erklärt Stefan Hamann, Shopware-Vorstand und Chef der Produktentwicklung.

DE_Meilensteine-2xi3p1FDBS9M4qB

Über 3.000 Downloads und erste große Projekte 

Die Begeisterung über die neue Version und die Lust auf die zahlreichen Möglichkeiten, die die Shopware Community schon bei der Vorstellung der neuen Version zeigte, spiegelte sich über die letzten Monate auch in den zahlreichen Installationen wider; Aus den über 3.000 Downloads sind bereits einige ambitionierte Projekte wie CLEW entstanden.

„Auch in der kurzen Zeitspanne zwischen der Ankündigung im Mai und dem Release von Shopware 6.1 hat die Shopware Community einige großartige Projekte realisiert und damit gezeigt, was für ein Potential in dieser Software steckt. Es ist toll zu sehen, wie die Freiheiten und Möglichkeiten von Shopware 6 genutzt werden und das steigert natürlich auch die Vorfreude auf alles, was noch kommt“, so Hamann. 

Shopware 6.1 mit Verbesserungen und mietbar

Shopware 6.1 profitiert im Vergleich zur letzten Early Access Version von zahlreichen Verbesserungen. Seit dem Release der zweiten Shopware 6 Early Access Version sind außerdem vier Shopware 6.1 Release Candidates veröffentlicht worden, die jeweils zahlreiche Features und Fixes enthielten. Die exakten Änderungen können im Changelog nachvollzogen werden. 

Shopware 6.1 ist nicht die einzige Veränderung im Shopware-Universum: Ab sofort können Kunden die neue E-Commerce-Lösung auch mieten. Das monatlich kündbare Paket beinhaltet neben der Lizenzmiete auch Entwickler-Support durch den Hersteller. 

Weitere Informationen zu Shopware 6.1 und ein Zugang zu einem Demo Shop können Interessenten hier finden.

 

Dein Ansprechpartner

Wiljo Krechting

Wiljo Krechting

Manager Public Relations

Wiljo Krechting ist E-Commerce-Experte und Manager Public Relations beim Shopsystem-Hersteller shopware AG. Der Medienprofi Krechting studierte Politikwissenschaften und Journalistik in Münster und Melbourne und sammelte dort Erfahrungen als Auslandskorrespondent für den Axel-Springer-Verlag. Journalistische Stationen durchlief Krechting unter anderem bei der Rheinischen Post, der WELT, BILD, dem Hamburger Abendblatt und dem australischen Wirtschaftsportal theaustralian.com.