This page is also available in English. Change to English page

pixolith GmbH & Co. KG

Shopware Enterprise Partner

Shopware 6 ready
Dieser Hersteller ist durch unsere Academy für Shopware 6 zertifiziert.


Partner-Typ
Shopware Enterprise Partner
Kontaktdaten

Laura Baecker
Stephanienstraße 36
40211 Düsseldorf
Deutschland

Fon: +49 211 6355641-7
Fax: +49 211 63556417-9

info@pixolith.de
www.pixolith.de

Christoph Burchartz
Stephanienstrasse 36
40211 Duesseldorf
Deutschland

Fon: 021174959712

christoph.burchartz@pixolith.de
www.pixolith.de


Schwerpunkte
  • B2C
  • B2B
  • Beratung (eCommerce Strategie)
  • Schnittstellenentwicklung
  • Plugin Entwicklung
  • Fremdsoftware Integrationen
  • Design
  • Shop-Migrationen
  • Technischer Support

Zertifizierungen
  • Zertifizierungen
    insgesamt

    18

    Zertifizierungen

    Gesamtanzahl an gültigen Zertifizierungen im Unternehmen.

  • Shopware 6
  • Shopware 6 Certified Developer

    Ein Entwickler besitzt grundlegendes Know-how der Shopware-Technik und deren Anwendung in Projekten.

    1 zertifizierter Mitarbeiter

  • Shopware 6 Certified Template Designer

    Ein Template Designer kann für Deinen Shopware-Shop Themes erstellen.

    1 zertifizierter Mitarbeiter

  • Shopware 5
  • Shopware 5 Certified Developer

    Ein Developer besitzt grundlegendes Know-how der Shopware-Technik und deren Anwendung in Projekten.

    5 zertifizierte Mitarbeiter

  • Shopware 5 Certified Developer Advanced

    Ein Advanced Developer hat ein spezialisiertes und umfassendes Wissen der Shopware-Technik und weiß, wie man diese in Projekten anwendet.

    5 zertifizierte Mitarbeiter

  • Shopware 5 Certified Template Designer

    Ein Template Designer kann für Deinen Shopware-Shop Themes erstellen.

    3 zertifizierte Mitarbeiter

  • Shopware 5 Certified Template Developer

    Ein Template Developer kann eine eigene, komplexe Theme-Konfiguration erstellen.

    3 zertifizierte Mitarbeiter


Beratung, Konzeption, Umsetzung & Hosting

Welche Ziele haben Sie sich für Ihren Online-Shop gesteckt? Welche Rolle übernimmt Shopware dabei? Und woran merken Sie, ob Ihre E-Commerce-Strategie aufgegangen ist? 

Beginnen wir am Ende: Conversion, Umsatz, Reichweite

Sie haben es geschafft: Die Konversionsrate hat sich verbessert, Retouren wurden minimiert, Ihr Umsatz ist gestiegen und Ihre Reichweite hat sich vergrößert.

All das sind klare Zeichen dafür, dass Sie Ihre Marke wirkungsvoll in Szene gesetzt und Ihre Produkte gewinnbringend präsentiert haben. Sie leiten die Nutzer Ihres Shops – egal ob B2B oder B2C – sicher durch Ihr Produktportfolio, hin zu einem gut gefüllten Warenkorb. Am Ende steht ein Kaufabschluss, der nachhaltig weiterwirkt.

Doch wie genau ist Ihnen „wirkungsvoll“, „gewinnbringend“ und „nachhaltig“ gelungen? Womit haben Sie Ihre Kunden überzeugt, am Ball zu bleiben? 

Dafür müssen wir zurück zum Anfang: Zielvision, Strategie, technische Basis

Mit Shopware haben Sie sich bereits für eine modulare Web-Software entschieden, die Lösungen für Shops aller Größenordnungen liefert. Seit über 15 Jahren orientiert sich Shopware an den konkreten Bedürfnissen seiner Kunden und wächst mit den Anforderungen, die User an Online-Shops stellen. Technisch sind Sie bestens ausgerüstet.

Im nächsten Schritt kommen die Fragen auf den Tisch. Die Antworten werden Sie durch den gesamten Umsetzungszeitraum lotsen: Was ist Ihre Zielvision? Welche Funktionen von Shopware bringen Sie dieser Vision näher? Was braucht Ihre Zielgruppe? Setzen Sie auf Storytelling, Einkaufswelten, Social-Media-Commerce? Wie integriert sich der Shop in Ihre CI? Welche Herausforderungen warten auf Sie hinter den Kulissen (Anbindung an das Warenwirtschaftssystem, Teilstornos, Hosting)? Sind Ihre Redakteure Shopware-geschult?

Und hier kommen wir ins Spiel: Beratung, Konzept, Umsetzung

Wir sind seit 2013 aktiver Shopware-Partner. Unsere Kunden sind Mittelständler und Großunternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Unser Fazit nach langjähriger Erfahrung als Shopware-Agentur: Alle Shops sind gleich und kein Shop ist wie der andere!

Ein paar Basics braucht jeder Shop: Produktübersicht, Produktdetailseite, Warenkorb, Checkout, Versandoptionen, Benutzerkonten, Cross-Selling, Upselling und einige mehr.

Dann wird es schon spezieller: Nutzen Sie PIM, ERP, WaWi, DAM, Middle-Ware oder Tracking? Und wie IHR Shop am Ende aussieht, hängt sowieso ganz von Ihnen, Ihrer Zielgruppe und Ihrer Vision ab. Wie möchten Sie Ihre Produkte und Ihre Marke in Szene setzen? Wie prägen die Gewohnheiten Ihrer Zielgruppe die viel zitierte Customer Journey? Welche Funktionen erleichtern Ihren Mitarbeitern die Abläufe hinter den Kulissen?

Auf dem Weg zu Ihrem ganz individuellen Shop werden Sie unzählige Entscheidungen treffen müssen. Haben Sie eine Lösung gefunden, wartet dahinter oft die nächste Herausforderung. Unsere Aufgabe ist es, Sie bei all diesen Entscheidungen zu beraten, Ihnen unser Fachwissen zur Verfügung zu stellen und Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

Usability, UX und UI 

Entscheidend dafür, dass der Kunde den Checkout-Prozess erfolgreich abschließt, ist neben einer reibungslosen Performance natürlich auch eine intuitive Bedienbarkeit des Shops. Damit Ihre Seite rundum nutzerfreundlich ist, analysieren wir Klickpfade und Einstiegswege und erstellen Wireframes und Userflows. Auf dieser Grundlage stimmen wir in enger Zusammenarbeit mit Ihnen das finale „Look & Feel“ und das gesamte Verhalten der Seite ab. Responsive natürlich!

Programmierung

Die technische Umsetzung übernimmt unser Shopware-zertifiziertes Team. Wir programmieren bedarfsgerecht, suchen stets nach der effizientesten Lösung und sind immer auf dem neusten Stand, was Systemupdates und neue Funktionen angeht. Für alle Shop-Größen gilt selbstverständlich: Neben einer guten Usability auf allen Endgeräten behält unser Team auch die einfache Bedienung des Backends durch Ihre Redakteure im Blick.  

Hosting

Last but not least bieten wir Ihnen einen dynamischen Hosting-Service, mit dem wir Ihr Angebot vor Einbrüchen schützen, hohe Performance gewährleisten und flexibel auf besonders umsatzstarke Monate, wie z. B. das Weihnachtsgeschäft, reagieren können. Je nach Anforderungen Ihres Shops können Sie Clustering, Load Balancing, Failover-Technologie und weitere Speziallösungen zusätzlich buchen. Und ganz wichtig: Bei uns haben Sie immer einen Admin, der mit Ihrem Projekt vertraut ist, als direkten Ansprechpartner.  

Damit sind wir am Ende wieder am Anfang angelangt. Sie erinnern sich? Verbesserte Konversionsrate, größere Reichweite, weniger Retouren und gesteigerter Umsatz! 

Eine Auswahl unserer Kunden

Bolero Shop

Zuckerfreies Getränkepulver

Hupfer B2B-Shop

Großküchen & Sterilgutlogistik

Hudora Markenshop

Sport- & Freizeitartikel für die ganze Familie

Hoffmann Verpackung

Moderne Verpackungslösungen

Orgatex

Spezialist für Kennzeichnungen & Materialfluss

Green Yoga Shop

Yogamatten, Yogakleidung & Yogazubehör