Paypal Checkout 2024
Zurück

Thomas Philipps individualisiert und automatisiert Geschäftsprozesse

Kurz & knapp:

Shopware Version

Branche

  • Heim & Garten

Unternehmen

Das 1986 gegründete Unternehmen Thomas Philipps ist einer der größten deutschen Einzelhändler für Haus- und Gartenprodukte. Er bietet mehr als 18.000 Artikel an und besitzt über 270 Filialen in Deutschland, Litauen und Österreich.

Thomas Philipps: Hohe Produktqualität zu Discounter-Preisen

Mit mehr als 37 Jahren Erfahrung ist Thomas Philipps einer der größten Discounter für Heim- und Garten-Artikel in Deutschland. Das Unternehmen ist vor allem für seine attraktiven und preiswerten Wochen- und Dauersortimente bekannt. Es bietet 18.000 Artikel im Sortiment , davon rund 2.500 Artikel im Onlineshop an. Darüber hinaus ist Thomas Philipps in verschiedenen Ländern aktiv, mit 260 stationären Geschäften in Deutschland, 7 in Litauen und 9 in Österreich. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen über 800 Mitarbeiter in Verwaltung und Logistik.

Die Herausforderung

Thomas Philipps ist ein anerkannter Einzelhändler im Bereich Heim und Garten.

Um seine Marktposition weiter zu festigen, beschloss das Unternehmen, einen Nopcommerce-Shop aufzubauen. Dieser rückte jedoch nie in den Fokus des Unternehmens. So wurden die Betreuung und die Wissenshoheit über den Shop an einen externen Anbieter ausgelagert. Das führte zu einer Reihe von Problemen. Es gab nur wenige Möglichkeiten, den Shop zu optimieren. Überdies fehlte Flexibilität aufgrund technischer Hürden und auch die Benutzeroberfläche war veraltet. Infolgedessen konnte Thomas Philipps seinen Online-Kunden nicht das bestmögliche Nutzererlebnis bieten.

Nachdem Thomas Philipps das Potenzial des Online-Handels erkannt hatte, beschloss das Unternehmen, die Kontrolle über seinen Shop zurückzuerlangen. Anstatt den alten Onlineshop zu optimieren, wollte das Unternehmen einen brandneuen Onlineshop erstellen. Dieser sollte nicht nur Online-Kunden die Möglichkeit bieten, bei Thomas Philipps zu bestellen. Er sollte auch den Fokus auf die Eigenmarken des Unternehmens legen und die Website-Besucher mit interessanten Themenwelten begeistern. Ziel war es, ein skalierbares Online-Konzept zu entwickeln, das es dem Unternehmen ermöglicht, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen.

Thomas Philipps: Themenwelten

Thomas Philipps 2.0: Neue Features für ein besseres Nutzererlebnis

Der neue Onlineshop zeichnet sich nicht nur durch ein moderneres Design aus. Er verfügt auch über zahlreiche Features, die das Einkaufserlebnis der Kunden optimieren. Zum Beispiel können ausgewählte Produkte jetzt in 360-Grad-Ansicht angesehen werden, während wichtige Dokumente einfach heruntergeladen werden können. Dazu gehören EG/EU-Konformitätsdokumente und Materialsicherheitsdatenblätter für elektronische Gadgets. Außerdem gibt es einen Marktfinder mit dem Kunden den nächstgelegenen Thomas Philipps Markt in ihrer Nähe finden und mit einem Klick interessante Angebote entdecken können. Intelligente Upselling-Regeln inspirieren zudem die Kunden beim Einkaufen und erhöhen die Conversion Rate des Shops.

Thomas Philipps: Produktseite

Ein Schritt in die Zukunft mit dem neuen Onlineshop von Thomas Philipps

Dank Shopware 6 verfügt Thomas Philipps über einen modernen Onlineshop, der die physischen Geschäfte des Unternehmens ergänzt. Er erfüllt nicht nur die Anforderungen von Thomas Philipps und seinen Kunden. Er bietet dem Unternehmen auch eine skalierbare Lösung, um ein nachhaltiges Geschäftswachstum zu gewährleisten. Doch die Arbeit ist für das Unternehmen noch nicht beendet. Obwohl der Shop gerade erst eröffnet wurde, plant Thomas Philipps bereits, ihn weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Zudem will das Unternehmen neue Marktplätze erschließen, um seine Position in der Branche zu festigen.

Lena Rahe von Thomas Philipps ist besonders zufrieden mit den Ergebnissen: „Wir sind stolz innerhalb von 12 Monaten den Onlineshop mit einer vollumfänglich neuen Architektur erfolgreich Live gebracht zu haben. Neben dem Frontend wurden auch alle Prozesse im Backend und der gesamten logistischen und kaufmännischen Abwicklung neu aufgesetzt.“

Diese Herausforderungen wurden erfolgreich gelöst

In der heutigen Welt ist jedes Projekt eine einzigartige Reise mit ganz eigenen Herausforderungen. Erlebe die Hürden, die unsere Kunden in deren bemerkenswerten Case Studies gemeistert haben. Erfahre von weiteren Projekten mit den Herausforderungen, gewinne wertvolle Erkenntnisse aus ihren Erfahrungen und nutze das Wissen für dein ganz eigenes Projekt.

Features, die eingesetzt wurden

Entdecke die Kraft der innovativen Shopware Features – der Kern unserer einzigartigen Lösung. Erlebe, welche dieser Features unser Kunde in seinem eigenen Projekt erfolgreich eingesetzt hat. Tauche tiefer in die Details ein und nutze diese Inspiration für dein eigenes Projekt.

Premium Themes

Wenig Aufwand, große Wirkung: Verleihe deinem Onlineshop ein neues Design. Wähle zwischen unseren modernen Premium Themes und individualisiere das Design nach deinen Vorstellungen.

Premium Themes

Advanced Search

Individualisiere die Journey deiner Kunden basierend auf deren Suchanfragen. Durch maximale Reaktionsfähigkeit sorgt Advanced Search für eine verbesserte User Experience – auch bei hohen Datenmengen.

Advanced Search

Flow Builder

Automatisiere Geschäftsprozesse mit dem Flow Builder. Zeit- und Ressourceneinsparung sowie schnelle Reaktion durch effektive Workflows bieten mehr Kontrolle und Flexibilität für deine Geschäftsabläufe.

Flow Builder

Erlebniswelten

Lass deinen Content für sich sprechen und nutze deine Storefront als Bühne, um Produkte und deine Brand ins Rampenlicht zu stellen. Jede Kaufentscheidung, ob im B2C oder B2B-Bereich ist emotional geprägt.

Erlebniswelten

Rule Builder

Grenzenlose Freiheit garantiert: Mit dem Rule Builder heben wir Grenzen auf und bieten dir die Freiheit, dein Geschäftsmodell frei zu gestalten – ohne dich an die Software anpassen zu müssen.

Rule Builder