Major Release Shopware 6.6
Spatial Commerce für visionäre Brands

Erfinde deine Customer Journey neu: mit 3D-Visuals und AI/ML

Die Zeit ist reif für leistungsstarke Anwendungen, die deine Brand über räumliche Komponenten wie Größe, Form oder Standort von der Konkurrenz abheben. Schaffe neue Erlebnisse und stärke das Vertrauen deiner Kunden. Shopware bietet dir alles, was du dazu brauchst.

Demo anfragen
Nutze die Vorteile der 3D-Visualisierung

Mixed-Reality und Echtzeit-Produktplatzierungen

Mache jeden Einkauf einzigartig dank visueller und Umgebungs-basierten Tools

Stell dir vor, deine Shopbesucher müssten nicht auf vier Bilder klicken, um ein Produkt aus allen Perspektiven zu sehen. Stell dir vor, Kunden könnten deine Produkte in ihrer realen Umgebung sehen, bevor sie sie kaufen. Stell dir vor, du als Händler könntest zukunftsweisende Tools nutzen, um Shopping in virtuellen Umgebungen zu ermöglichen – mit next level Headsets und weiteren Geräten, die erst noch erfunden werden. Mit Spatial Commerce verwandelst du diese Gedankenspiele in konkrete Chancen und schaffst damit unvergessliche Einkaufserlebnisse. All das (und noch viel mehr) entspringt der beeindruckenden Leistungsfähigkeit von 3D-Visualisierung, mobilen Technologien, Artificial Intelligence und Mixed-Reality-Tools, die die Wirklichkeit erweitern. Als Shopware-Händler hast du zukünftig Zugriff auf diese faszinierenden visuellen und räumlichen Ressourcen, mit denen du deine Kunden nachhaltig begeistern und deine Konkurrenz weit hinter dir lassen kannst.

Du willst loslegen?

Demo anfragen
banner-avatar-nadine-j

Spatial Commerce ist die Zukunft des E-Commerce

2D hat ausgedient. Hochmoderne Einkaufserlebnisse präsentieren Produkte aus allen Perspektiven und vermitteln deinen Kunden das Gefühl, als hätten sie sie wirklich in ihren Händen. Stell dir vor, du verkaufst Mountainbikes und kannst jedes Modell aus jedem erdenklichen Winkel vorführen. Deine Shopbesucher können mit wenigen Klicks ihre favorisierte Farbkombination zusammenstellen und Reifen ganz einfach austauschen. Die individuellen Zusammenstellungen können sie dann mit ihren Freunden teilen und mit ihren Bikes in Videogames virtuelle Touren unternehmen, für die sie Top-Scorer-Rabatte erhalten. Mixed-Reality-Tools können hingegen Bilder um nützliche Informationen erweitern, die Kunden z. B. auf Smartphones, am Desktop oder über VR-Headsets angezeigt werden. Und als Ladenbetreiber kannst du dein Geschäft um ein virtuelles Einkaufsportal erweitern, auf dem deine Kunden alles erkunden können, was es auf deiner Ladenfläche nicht zu sehen gibt.

Nehmen wir an, du bist B2B-Händler. Dann kannst du 3D-Visualisierungen nutzen, um komplexe Maschinen in atemberaubendem Detailgrad zu präsentieren. Darüber hinaus kannst du weitere Tools aufsatteln, die deinen Kunden Service-Updates und Reminder für Wartungen schicken. Shopware ermöglicht mittelständischen Händlern all das und noch viel mehr und schließt so die Lücke zu E-Commerce Titanen, die diese Technologien bisher exklusiv für sich vereinnahmt haben.

Spatial Commerce entfesselt dein Potenzial

E-Commerce-Innovation für jede Branche

In dieser revolutionären Ära des E-Commerce verändert Spatial Commerce die Art und Weise, wie wir Möbel, Mode, B2B-Produkte, Elektro- und Haushaltsgeräte sowie Gesundheits- und Kosmetikprodukte online einkaufen. Erlebe ein virtuelles Einkaufserlebnis, das die Grenzen des Onlinehandels durch Passgenauigkeit, Personalisierung und Innovation neu definiert. Profitiere von den visionären Möglichkeiten, die Spatial Commerce bietet und optimiere die Customer Experience deiner Kunden. Begleite Shopware auf dem Weg in die Zukunft, auf dem wir als Pioniere diese Spatial Commerce Potenziale branchenübergreifend in die Realität umsetzen.

Möbel und Wohnaccessoires

Entdecke mit Spatial Commerce eine völlig neue Art, Möbel und Wohnaccessoires online einzukaufen – weg vom traditionellen Blättern in Katalogen hin zu einem hoch interaktiven Shopping-Erlebnis. Stell dir vor, wie deine Kunden ihr Zuhause mit nur wenigen Klicks umgestalten können.

Mach es ihnen so einfach wie möglich: Biete ihnen die Möglichkeit, verschiedene Möbelstile und Farbpaletten bequem vom Sofa aus auszuprobieren. Mithilfe modernster AR- und 3D-Technologie können deine Kunden jedes Möbelstück direkt in ihr Wohnzimmer projizieren. Ermögliche ihnen, verschiedene Anordnungen auszuprobieren, die perfekte Farbkombination zu finden und zu beobachten, wie das Tageslicht mit den Möbeln interagiert. Schaffe Transparenz, beseitige Unsicherheiten beim Kauf und eröffne deinen Kunden eine nie dagewesene Gestaltungsfreiheit.

Mode

Die üblichen Schwierigkeiten und Unsicherheiten beim Online-Kauf von Kleidung gehören jetzt der Vergangenheit an. Dank modernster AR-Technologie erleben Nutzer die virtuelle Anprobe auf einer völlig neuen Ebene. Biete deinen Kunden eine große Auswahl an Mode, die sie bequem von zu Hause aus entdecken können und erspare ihnen lästige Besuche in Geschäften.

Aber das ist erst der Anfang. Setze neue Maßstäbe, indem du die Präzision der Körpervermessung perfektionierst, angefangen bei Schuhen und Brillen. Kunden können mit ihrem Smartphone präzise Scans ihrer Fußform erstellen oder verschiedene Brillenmodelle virtuell anprobieren. So stellst du sicher, dass die Schuhe und Brillen deiner Kunden nicht nur gut aussehen, sondern auch perfekt zu ihren individuellen Maßen passen und reduzierst gleichzeitig deine Retourenquote. Willkommen in einer neuen Ära des Online-Shoppings, in der Passgenauigkeit und Komfort an erster Stelle stehen.

B2B

Im B2B-Umfeld revolutioniert Spatial Commerce die Präsentation und Konfiguration komplexer Produkte. Shopware ermöglicht eindrucksvolle 3D-Visualisierungen und bietet fortschrittliche Tools zur einfachen Konfiguration und Individualisierung komplexer Angebote. Erlebe, wie virtuelle Showrooms, Collaborative Design, Augmented Reality und präzise Datenvisualisierung das Einkaufserlebnis deiner Kunden auf ein neues Level heben.

Innovative Konfigurator-Tools vereinfachen den Bestellprozess, während die nahtlose E-Commerce-Integration eine reibungslose Produktauswahl ermöglicht. Darüber hinaus ist Spatial Commerce ein wertvoller Helfer beim Remote-Kundensupport, bei der Gestaltung von Messepräsentationen und bei der Optimierung von Supply-Chain-Prozessen.

Betritt eine neue Ära des B2B-Commerce in der Kundenbindung, Effizienz und ein tiefes Produktverständnis das Fundament deiner Geschäftsbeziehungen bilden.

Elektro- und Haushaltsgeräte

Verändere das Einkaufserlebnis in deinem Onlineshop, indem du deinen Kunden die Möglichkeit bietest, Elektronik- und Haushaltsgeräte virtuell in ihrem Wohnzimmer zu platzieren. Auf diese Weise können sie schon vor dem Kauf sehen, wie das Produkt in ihre Wohnung hineinpasst. Sie können die Maße genau abschätzen, sich davon überzeugen, dass das Gerät perfekt zu ihrer Einrichtung passt und sicher sein, dass das Produkt ihren Wohnraum aufwertet. Dies reduziert nicht nur die Anzahl der Rücksendungen aufgrund von Kompatibilitäts- oder Ästhetikproblemen, sondern erhöht auch die Kundenzufriedenheit bei jeder Transaktion. Erlebe eine neue, smarte Art des E-Commerce, bei der Präzision und Stil Hand in Hand gehen und das Einkaufserlebnis deiner Kunden neu definiert wird.

Beauty- und Pflegeprodukte

Mit Spatial Commerce präsentierst du deinen Kunden eine virtuelle Beauty-Boutique. Dank benutzerfreundlicher AR-Technologie können Kunden Produkte wie Lippenstift, Lidschatten und Foundations mit wenigen Klicks virtuell ausprobieren. Sie können in Echtzeit sehen, wie die Produkte mit ihren individuellen Gesichtszügen harmonieren, sodass die Entscheidung für den perfekten Farbton und Stil leichter fällt.

Die Integration solcher innovativer Tools revolutioniert den traditionellen Einkaufsprozess für Gesundheits- und Schönheitsprodukte und verwandelt ihn in ein personalisiertes, interaktives Einkaufserlebnis. Lade deine Kunden in eine attraktive und interaktive Einkaufsumgebung ein, die jeden Besuch in deinem Geschäft nicht nur zu einer Transaktion, sondern zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Stefan Hamann

Stefan Hamann

Gründer und Co-CEO

Shopware & Rooom

Shopware x Rooom: Spatial Commerce in Action

Entdecke zusammen mit der globalen Shopware Developer Community die grenzenlosen Möglichkeiten von Spatial Commerce. Rooom, einer der fortschrittlichsten Technologie Partner von Shopware, demonstriert, wie dir die Integration von Spatial Commerce wertvolle Potentiale eröffnet. Eine der Rooom Basisfunktionen nutzt ein AI-Modell, um eine Handvoll Fotos in beeindruckende 3D-Visualisierungen umzuwandeln. Diese kannst du dann mühelos in eine Produktseite einbauen. Kunden, die deinen Shop online oder über eine Mobile-App besuchen, können die Produktabbildung in alle Richtungen drehen und an wichtige Details heranzoomen.

Das kann dich bereits klar von deinen Wettbewerbern abheben, die weiterhin auf statisches 2D-Bildmaterial zurückgreifen. Aber Rooom kann noch mehr.

Zum Beispiel kannst du mit Rooom's Technologie ein In-Store-Portal erschaffen, das dein Shop-Inventar mit allen möglichen Produktkombinationen verknüpft, einschließlich verschiedener Farben, Zubehörteilen, Erweiterungen und vieles mehr. Rooom bietet mittelständischen Händlern damit eine benutzerfreundliche Lösung, die es mit den Innovationen globaler E-Commerce Unternehmen aufnehmen kann. Und das alles in Form einer Shopware-Extension.

Erlebe die Zukunft mit den Spatial Commerce Features von Shopware

banner-avatar-stock-1

Newsletter

Wir halten dich auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen in Sachen Spatial Commerce und E-Commerce.