This page is also available in English. Change to English page

Shop-Award 2020: Jetzt bewerben

Der INTERNET WORLD BUSINESS Shop-Award feiert 10-jähriges mit einem völlig neuen Konzept

In einer zunehmenden digitalen Handelswelt wird es immer schwieriger zu bestimmen, wer der beste Online-Pure-Player ist oder welche Marke den besten Onlineshop betreibt. Deswegen wurde zum 10. Geburtstag des Shop-Awards das Konzept umgekrempelt. 

Wie bereits im letzten Jahr, steht auch in diesem Jahr das Motto "Überleben in einer Amazon-Welt" im Fokus der Jury. Rund um das Motto wurden fünf Kriterien definiert, in denen Onlineshops exzellent sein müssen, um neben dem E-Commerce-Riesen bestehen zu können. Diese sind neben der Sortimentsauswahl und dem Pricing, vor allem Produktinszenierung, Beratung, Kanalverknüpfung, Service und ein innovatives Geschäftsmodell. 

Eine Sonderrolle stellen die B2B-Shops dar. Schon in den Vorjahren konnten diese nicht mit den gängigen B2C-Kriterien bewertet werden. Und auch in diesem Jahr stellen sie sich in ihrer ganz eigenen Kategorie der Konkurrenz.

Zusätzliche Gewinn-Chancen in vier neuen Kategorien

Zusätzlich zeichnen die INTERNET WORLD BUSINESS in 2020 in Zusammenarbeit mit namhaften Branchenexperten zum ersten Mal Onlineshops in vier Sonderkategorien aus: Beste Social-Media-Strategie (mithilfe von OneTwoSocial), Bestes Suchmaschinenmarketing (mit Searchmetrics), Bester Amazon-Shop (mit factor-a) und Beste Verpackung (mit parcelLab).

Für den Preis bewerben können sich Shopbetreiber aus dem deutschsprachigen Raum sowie Dienstleister und Agenturen. Die Einreichungsgebühr beträgt 99 Euro für die Hauptkategorien und 49 Euro für die Sonderkategorien (zzgl. MwSt.). Für zusätzlich 199 Euro können Shops, die sich für die Hauptkategorien bewerben, noch ein Jury-Dossier bestellen. 

Bewirb Dich jetzt bis zum 31. Januar 2020 für eine der folgenden Kategorien: 

Hauptkategorien:

  • Beste Produktpräsentation
  • Beste Beratung
  • Beste Kanalverknüpfung
  • Bester Kundenservice
  • Innovativstes Geschäftsmodell

Sonderkategorien:

  • Bester B2B-Shop
  • Bester Amazon-Shop
  • Bestes Suchmaschinenmarketing
  • Beste Social-Media-Strategie
  • Bestes Paketdesign 

Jetzt Shop einreichen

Alle Einreichungen werden zunächst durch die Redaktion der INTERNET WORLD BUSINESS mittels eines standardisierten Fragebogens bewertet. Die jeweils fünf am besten bewerteten Shops pro Kategorie qualifizieren sich für die Shortlist, die anschließend von der Jury auf Herz und Nieren geprüft wird. Die Jury vergibt pro Kategorie ein bis fünf Punkte an die Shortlist-Kandidaten. Aus den errechneten Durchschnittswerten werden die Sieger ermittelt.

Am 9. März 2020 werden dann die Preise verliehen – im Rahmen einer exklusiven Eröffnungsgala zur Internet World Messe im Münchner Luxushotel Bayerischer Hof. Die Teilnahme ist nur für handverlesene E-Commerce-Entscheider in Deutschland und nur auf schriftliche Einladung möglich. Einzige Ausnahme: Onlinehändler, die es auf die Shortlist schaffen, stehen mit Begleitperson natürlich auch auf der Gästeliste des Events. 2020 wird die Berichterstattung zum Shop-Award erstmals von der INTERNET WORLD BUSINESS mit einem Sonderheft aufgewertet: auf ca. 40 Seiten werden die Sieger des Shop-Awards präsentiert und Interviews mit führenden Dienstleistern und Agenturen zu den Trends und Strategien der Branche veröffentlicht.

Die Einreichungsphase endet am 17. Januar 2020. Weitere Informationen zum Shop-Award 2020 im Allgemeinen und zur Einreichung im Speziellen gibt es auf internetworld-shopaward.de.