Major Release Shopware 6.6
1 Minute Lesezeit

Shopware 6 Release News: Das waren die neuen Features im Januar 2024

Shopware 6 Release News: Das waren die neuen Features im Januar 2024

Im Januar haben wir einiges veröffentlicht – nicht nur Minor Releases sondern auch den Release Candidate für Shopware 6.6. Bevor dann die finale 6.6 im März kommt, gehen wir jetzt erst mal auf die neuen Features für Shopware 6.5 ein. Diese beinhalten innovative AR- und 3D-Funktionen, Performance-Verbesserungen, eine AI-getriebene Bildersuche im Onlineshop und Updates für die B2B Features Employee und Quote Management.

Übrigens: In diesem Beitrag betrachten wir alle Highlights, die in diesem Monat veröffentlicht wurden – also auch Updates, die für Shopware Cloud stattfanden. Du findest daher zu jeder Neuerung einen Hinweis, auf welche Darreichungsform sie sich bezieht: self-hosted und/oder Cloud.

Wir wünschen dir viel Spaß und wertvolle Einblicke in den jeweiligen Abschnitten und im Video!


Übersicht:


Spatial Commerce: Neue AR- und 3D-Funktionen

Spatial Commerce Banner

Spatial Commerce ist ein aufstrebendes Thema, das mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Deshalb kannst du jetzt mit den neuen Shopware Versionen 3D-Funktionen für deinen Onlineshop nutzen.

Konkret können Händler nun 3D-Dateien im glb-Format hochladen und diese Produkten zuweisen. Diese erscheinen dann auf der Produktdetailseite und sind für Augmented-Reality-Darstellungen geeignet. Das heißt: Onlineshopper können Produkte (zum Beispiel Möbelstücke) in der gewünschten Umgebung platzieren und räumlich noch mal ganz anders auf sich wirken lassen.

Diese Funktion ist vor allem praktisch für mobile Geräte, die mit einer Kamera ausgestattet sind. Deshalb können User, die via Desktop im Onlineshop surfen, mit ihrem Tablet oder Handy einen QR Code abscannen und so auch schnell und einfach mobil auf das 3D-Layer zugreifen.

Spatial Commerce 3D QR code

Deine Vorteile als Onlinehändler:

  • Wow-Effekt: Steigere mit 3D-Renderings die Interaktionsrate und Verweildauer auf Shopseiten wie Erlebniswelten

  • Aha-Effekt: Vermittle ein realistischeres und räumlicheres Bild deiner Produkte und senke dadurch deine Retourenquote

Lies in unserer Dokumentation nach, wie du 3D-Produktbilder hochladen kannst und worauf dabei zu achten ist.

Release news release video clean blue

In diesem Video zeigt dir Marek die neuen Shopware Funktionen.

Release news Developer News clean blue

Shopware 6.6 RC

Der Release Candidate für Shopware 6.6 ist da. Wir haben euch in dem verlinkten Blogbeitrag alles Wissenswerte dazu zusammengefasst.

Neuerungen für 6.5.8.x

Im Januar haben wir Shopware 6.5.8.0 bis 6.5.8.2 veröffentlicht. Die Releases enthalten Performance-Verbesserungen, ein Update auf PHP 8.3 und vieles mehr. Wirf am besten einen Blick auf unsere Release Notes für Entwickler:

Release news Kommerzielle Feature & Service News clean blue

Hier geht es um Features, die nicht in der Community Edition enthalten sind. Schau in unsere Übersicht, um Einblicke über die verschiedenen Shopware Pläne zu erhalten und aktiviere die Erweiterung Shopware Commercial, um die kommerziellen Features zu nutzen.

Employee Management: Neue Möglichkeit für Bestellungsfreigaben im B2B

employee management-approval rules-1720x800px@2x

Employee Management ist ein Feature der B2B Components und bereits seit Oktober 2023 für Shopware Evolve und Beyond erhältlich. Dies ermöglicht es Nutzern, Rollen und Rechte abgestimmt auf ihre Unternehmensstrukturen zu vergeben. Dies ist im B2B-Kontext wichtig, da oft mehrere Mitarbeiter mit unterschiedlichen Verantwortlichkeiten für ihre Firma Käufe tätigen. Mit dem B2B Employee Management können deine B2B-Kunden also individuelle Logins für ihre Mitarbeitenden erstellen und so für mehr Kontrolle und Sicherheit sorgen.

Jetzt erhält dieses Feature ein Update. Und zwar können B2B-Kunden Berechtigungen nun so anpassen, dass Mitarbeitende Bestellungen erst dann aufgeben können, nachdem diese durch eine berechtigte Person genehmigt wurden. Unsere Dokumentation zum B2B Employee Management erklärt dir alle Möglichkeiten zur Konfiguration.

Bitte beachte: Solche Bedingungen können derzeit nur im Zusammenspiel mit Extensions aus dem Plugin- oder App-System genutzt werden. Mit dem nächsten Update wollen wir dies auch über ein User-Interface im Stil des Rule Builders ermöglichen. Außerdem funktioniert die Bestellfreigabe durch einen berechtigten Mitarbeitenden noch nicht in Kombination mit Quote Management.

Maßgeschneiderte Angebote im B2B-Kontext: Neue Funktionen für das Quote Management

B2B Quote Management image

Wir haben bereits Ende letzten Jahres das Quote Management als Teil der B2B Components veröffentlicht (verfügbar ab Shopware Evolve). Zur Erinnerung: Quote Management erleichtert den Kauf- und Verhandlungsprozess für B2B-Händler und ihre Kunden, da diese sich gegenseitig schnell und effizient individuelle Angebote für Produkte und Sammelbestellungen vorschlagen können.

Damit dieser für den B2B wesentliche Vorgang zukünftig noch reibungsloser und flüssiger verläuft, haben wir das Quote Management um weitere Funktionen ergänzt. Als B2B-Händler profitierst du daher nun von diesen Neuerungen:

  • Bessere Kommunikation: Du und deine Geschäftskunden können bei Angeboten und Anfragen jetzt Kommentare hinterlassen.

  • Mehr Überblick: Du kannst alle Angebote in den Kundeninformationen einsehen sowie alle Einkaufs- und Verkaufspreise innerhalb der Angebotsauflistung. Auch deine Geschäftskunden können sich alle relevanten Dokumente anzeigen lassen, die sich auf eine Angebotsanfrage beziehen.

  • Zusätzliche Produkte: Du kannst jetzt auch Angebote für Produkte verschicken, die nicht regulär im Shop erhältlich sind. Nutze dazu Freitext und vergebe einen Preis.

  • Angebote im PDF-Format: Du kannst zu jedem Angebot auch eine PDF-Datei erstellen und das Template dazu nach deinen Wünschen anpassen.

  • Mehr Kontrolle: Deine Geschäftskunden können genau festlegen, wer von ihren Mitarbeitenden Angebotsanfragen erstellen kann und wer nicht. (Voraussetzung: Du benutzt Employee Management.)

Erfahre in unserer Dokumentation mehr über die wesentlichen Funktionen rund um die Angebotserstellung.

Neues AI Copilot Feature: bildbasierte Suche

blog feature AI copilot search by image-1-1720x800-px
blog feature AI Copilot search by image-2-1720x1000-px
blog feature AI Copilot search by image 3-1720x1000-px

Der Shopware AI Copilot (erhältlich ab Shopware Rise) unterstützt dich mit verschiedenen AI-getriebenen Funktionen in deinem Alltag als Onlinehändler, sodass du effizienter, schneller und bequemer deine Aufgaben erledigen kannst. Und auch deine Kunden profitieren von einigen Features. Ein neues kommt jetzt hinzu: Die bildbasierte Suche.

Sie ermöglicht es deinen Kunden im Onlineshop, Produkte über ein Bild zu suchen. Deine Kunden können einfach eine Bilddatei von ihrem Smartphone, Tablet oder PC hochladen. Die künstliche Intelligenz sucht dann nach Produkten, die zum Inhalt des Bildes passen. Daraufhin erhält der Suchende Empfehlungen, die der hochgeladenen Abbildung ähneln.

Deine Kunden werden diese Funktion lieben! Stell dir vor, sie sehen bei jemandem eine Jacke, die ihnen unfassbar gut gefällt. Es genügt ein Foto – und schon können sie damit auf eine schnelle und effiziente Weise Jacken finden, die dem Original entsprechen oder nahekommen.

3D-Viewer für Shopware Erlebniswelten

3d viewer for shopping experiences-1720x800-px

Damit du den Umfang der oben beschriebenen neuen AR- und 3D-Funktionen voll nutzen kannst, haben wir für die kommerziellen Shopware Versionen noch die Möglichkeit ergänzt, 3D-Objekte auch außerhalb der Produktdetailseite einzubauen. Ob auf Landingpages, Produkt- oder Kategorieseiten – begeistere deine Shopbesucher mit ansprechenden und interaktiven 3D-Visualisierungen. Nutze dazu einfach den visuellen Page Builder für die Shopware Erlebniswelten, um Blöcke mit 3D-Elementen an deine gewünschte Stelle zu platzieren. Auch hier können deine Shopbesucher die 3D-Elemente via QR-Code aufrufen und so über Augmented Reality in ihrer Umgebung erscheinen lassen.

Release News Weitere Infos & Download clean blue
Release News Credits clean blue

Wir danken allen GitHub-Contributors für ihre Pull Requests, die in diese Version eingeflossen sind. 💙

Joshua Behrens - Credits
Jan Emig
Elias Lackner

Blogthema vorschlagenShape

Newsletter

Nichts mehr verpassen. Wir halten Dich per E-Mail auf dem Laufenden.

Zum Newsletter-Manager