This page is also available in English. Change to English page

Praxistipp: Erfolg mit automatisiertem E-Mail-Marketing

Praxistipp: Erfolg mit automatisiertem E-Mail-Marketing

Von E-Mail-Marketing Buzzwords wie "Trigger Based Marketing" oder "E-Mail-Marketing-Automation" hast Du bestimmt schon etwas gehört. Doch was versteckt sich eigentlich hinter diesen Begriffen? In unserem heutigen Gastartikel beantwortet Dir diese Frage Sebastian Strzelecki von CleverReach®, der deutschen Software für E-Mail-Marketing. Er gibt Dir praktische Tipps, wie Du Newsletter-Kampagnen und einfache E-Mail-Automationen für Deinen Shopware Shop erfolgreich aufbauen kannst. 

E-Mail-Marketing ist ein unverzichtbares Instrument, über das Onlineshops viel Umsatz generieren und die Kundenbindung fördern können. Anders als Social-Media-Marketing-Kanäle erreichen Newsletter Deine Kunden direkt und persönlich. Und im Vergleich zur Postwurfsendung ist der Erfolg Deines E-Mail-Marketings messbar: Öffnungs- und Klickraten verraten Dir, ob Deine Botschaft bei den Empfängern gut angekommen ist. Darum ist es so sinnvoll, eine Empfängerliste für Deine Newsletter aufzubauen, um spezielle Angebote oder Produktlaunches direkt per Mail zu kommunizieren!

Wie E-Mail-Automation Dein Marketing erleichtert

Der Grund, warum trotz dieser Vorteile viele Shopbetreiber noch keinen Newsletter eingerichtet haben, ist der Zeit- und Ressourcenmangel im Team. Dieser lässt sich mit E-Mail-Automation allerdings einfach ausgleichen. Wie der Name schon sagt, werden dabei automatisch Newsletter zu bestimmten Anlässen oder bei Nutzerinteraktion an ausgewählte Empfänger gesendet. Gängige Newsletter Automationen sind zum Beispiel:

  • Willkommens-E-Mail nach Anmeldung
  • Reaktivierungsmail an inaktive Kunden
  • Geburtstagsgruß mit Rabatt versenden
  • Warenkorbabbrecher-E-Mails

Bei der Automatisierung unterscheidet man zwischen einfachen Autorespondern und komplexen E-Mail-Strecken, beziehungsweise Newsletter-Kampagnen. Autoresponder sind automatisch versendete E-Mails, die durch eine Handlung des Empfängers ausgelöst werden. Der Auslöser (auch „Trigger“ genannt) kann beispielsweise eine Bestellung im Onlineshop sein, auf die eine Bestellbetätigung folgt. Es können auch mehrere Autoresponder zu größeren E-Mail-Kampagnen aneinandergekoppelt werden. Nach der automatisierten Bestellbestätigung kann beispielsweise die Bitte um eine Bewertung des Shops versendet werden. Über das Shopware-Plugin von CleverReach® wird dazu das letzte Bestelldatum Deiner Kunden als Datensatz übermittelt – mit dieser Information kannst Du Deine Shop-Bewertungsmail perfekt timen und durch Automation an jeden Empfänger individuell aussteuern.

Mehr Umsatz mit Willkommens-E-Mails

Die bekannteste automatisierte E-Mail im Onlinehandel ist aber wahrscheinlich die "Welcome"-Mail. Sie wird nach der Newsletter-Registrierung ausgelöst und dienen dazu, die Bindung zum Empfänger von Anfang an zu stärken, sowie ihn mit gezielten Inhalten an das Shop-Sortiment heranzuführen. Eine einfache E-Mail-Automation ermöglicht es Dir, eine Begrüßungsnachricht vollautomatisch an neue Empfänger zu verschicken.

welcome_email_automation_cleverreach

Eine einfache Automationskette für die Welcome-Mail.

Mit CleverReach® kannst Du datenschutzkonforme Newsletter-Anmeldeformulare erstellen und sie über die Schnittstelle direkt auf Deinem Shopware-Shop implementieren. Sobald Du über das Formular einen neuen Newsletter-Empfänger für Deinen Shop gewonnen hast, wird dieser über das Plugin automatisch an CleverReach® übertragen. Hier kannst Du dem Neuzugang in Deiner Shopware-Empfängerliste dann mit einer einfachen Automationskette zeitnah und automatisiert Deine Willkommens-E-Mail zukommen lassen.

Erweiterte Automationsketten

Neben diesen einfachen Automationsketten kann man auch komplexe E-Mail-Abfolgen mit individuellen Inhalten für die jeweilige Zielgruppe planen und automatisieren. Das ermöglicht Dir CleverReach® mit dem erweiterten Workflow in der Marketing-Automationslösung THEA. Hier kannst Du festlegen, nach welchen Regeln welche E-Mails zu welchem Zeitpunkt an welchen Empfänger gesendet werden sollen (siehe Abb. 2). Je mehr Informationen Du über Deine Newsletter-Empfänger hast, desto zielgenauer kannst Du Inhalte basierend auf deren Bedürfnisse aussteuern.

email_automation_thea_tag_hinzufuegen_cleverreach

Mit vollautomatischen E-Mail-Strecken können Shop-Betreiber ohne viel Aufwand zu allen möglichen Anlässen individuelle Inhalte verschicken und damit ihren Gewinn steigern.

Möchtest Du zum Beispiel Deine Produkte zum Valentinstag bewerben, kannst Du Deine romantischen Angebote schon im Voraus planen. Je nachdem, wie Deine Empfänger dann mit Deinen Newsletter-Inhalten interagieren, kannst Du ihnen die passenden Follow-Up-E-Mails, zugeschnitten auf ihre eigenen Interessen, zukommen lassen. Oder verwende einen Tag-Trigger, um interessenbasierte Automationen an Deine Empfänger zu schicken! Dabei helfen Dir die Shop-Daten, die von Shopware über die Schnittstelle an CleverReach® übertragen werden. Informationen über gekaufte Produkte, Umsatz, Marken oder Produkt-Kategorien kannst Du für Deine E-Mail-Automationen gewinnbringend nutzen. Damit kannst Du zum Beispiel eine „VIP“-Kampagne an alle Kunden senden, die einen bestimmten Betrag in Deinem Shop ausgegeben haben, oder ähnliche Produkte bewerben wie die, die Kunden bereits bei Dir gekauft haben. Vieles ist möglich!

Vorteile bei der Nutzung von Schnittstellen

Die Verbindung von Shopsystem und E-Mail-Marketing-Software ermöglicht die nahtlose, automatische Datensynchronisation zwischen beiden Systemen. So kann E-Mail-Marketing viel zeitsparender und gewinnbringender betrieben werden.

Über das Plugin von CleverReach® werden Daten in beide Richtungen automatisch synchronisiert. An- und Abmeldungen vom Newsletter werden vom E-Mail-Marketing-Tool an Shopware übertragen, und Aktivitäten wie Käufe oder Warenkorbabbrüche aus dem Shop an CleverReach®. Es gehen also keinerlei Informationen durch die manuelle Übertragung von Daten von einem System ins andere verloren.

Auch für die Datensicherheit ist gesorgt: Newsletter-Empfänger und Shopkunden werden bei der Übertragung voneinander unterschieden. So werden nur Newsletter-Empfänger auch als aktiv in CleverReach® übertragen, sodass diese Direkt angeschrieben werden können. Übrigens; Mit der Schnittstelle lassen sich DSGVO-konforme Newsletter-Anmeldeformulare erstellen und direkt in Shopware einfügen.

Mit E-Mail Marketing Automation zum Erfolg

Auch wenn das Thema Marketing-Automation im E-Mail-Marketing zunächst komplex erscheinen mag, lohnt es sich, in das Thema einzusteigen. Wie Dein Produkt-Portfolio auch aussieht: Mit einfachen Autorespondern und kleineren E-Mail-Strecken können auch Einsteiger mit E-Mail-Automation Zeit und manuellen Aufwand beim Newsletter-Versand sparen. Mit Tags und Segmenten kannst du außerdem die Inhalte Deiner Mailings interessenbasiert aussteuern. Damit gelingt der Einstieg in die Automatisierung von professionellen Newsletter-Kampagnen kinderleicht.

Zum CleverReach®-Plugin im Store

Über den Autor und CleverReach®

Sebastian Strzelecki ist Geschäftsführer von CleverReach®, einem deutschen Lösungsanbieter für E-Mail-Marketing und Shopware-Partner.

CleverReach_Sebastian-Strzelecki

Gemeinsam mit Jens Klibingat und Sebastian Schwarz leitet Strzelecki das international agierende Unternehmen. CleverReach® ermöglicht inzwischen mehr als 270.000 Kunden in 152 Ländern unkompliziertes und DSGVO-konformes E-Mail-Marketing. Die Software fördert die Direktkommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden und zeichnet sich gemäß dem Motto „einfach einfacher“ durch eine schnelle und leichte Einrichtung sowie Handhabung aus. 

Weitere Praxistipss für Deinen Onlineshop:

Newsletter

Nichts mehr verpassen. Wir halten Dich per E-Mail auf dem Laufenden.

Shopware Logo
Deine Meinung ist uns wichtig!

Ehrliches Feedback ist wertvoll und unsere Grundlage für Verbesserungen. Deshalb bitten wir Dich, kurz an unserer aktuellen Umfrage zu Shopware als Marke teilzunehmen. Du benötigst dafür wahrscheinlich weniger als 5 Minuten.