This page is also available in English. Change to English page

Jetzt Shopping Ads mit Google nutzen und bis zu 120 € Werbeguthaben sichern

Jetzt Shopping Ads mit Google nutzen und bis zu 120 € Werbeguthaben sichern

To the English article

Mit der Shopping Ads mit Google Integration für die Shopware Cloud kannst Du bequem aus der Administration heraus Werbekampagnen starten und steuern. Wir erklären Dir in diesem Blogbeitrag, wie das funktioniert, warum Shopping Anzeigen mit Google für Händler so wertvoll sind und außerdem: wie Du Dir Werbeguthaben bis zu 120 € Euro sichern kannst!

Google ist nicht nur die größte Suchplattform, sondern auch die größte Werbeplattform der Welt. Mit der Marke Google Ads bietet Google Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, um auf sich aufmerksam zu machen. Für Onlinehändler sind vor allem Shopping Anzeigen (Shopping Ads) interessant. Denn damit kannst Du potenzielle Kunden gezielt auf Dein Produkt aufmerksam machen. Da die Werbeanzeigen mit einer smarten Technologie arbeiten und Deine Produkte nur bei relevanten Suchanfragen ausgespielt werden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, großes Interesse zu wecken. Entsprechend gut sind in der Regel die Performancewerte dieses Kampagnentyps.

Wo erscheinen Shopping Anzeigen?

Ähnlich wie bei einer Shopping-Tour in der Stadt können potenzielle Kunden sich Produkte im Schaufenster anschauen. Dieses virtuelle Schaufenster befindet sich auf der Ergebnisseite der Google Suche. Geben Nutzer beispielsweise den Begriff „Vintage Jeansjacke“ ein, erscheinen oberhalb oder rechts von den organischen Suchergebnissen die Shopping Ads.

Shopping-Ads-example-Vintage-Jeans-Jacke

Warum sind Shopping Anzeigen so interessant für Onlinehändler?

Der große Vorteil ist: Die potenziellen Kunden sind gezielt auf der Suche. So kannst Du Interessenten perfekt auf Dich aufmerksam machen. Zeige Deinen potenziellen Kunden auf einem Blick die wichtigsten Informationen samt ansprechendem Produktbild, noch bevor sie auf die Anzeige klicken. Dieser visuelle Aspekt begünstigt, dass die Anzeigen viel Aufmerksamkeit erzeugen. Nach dem Klick landen die Nutzer direkt auf Deiner Produkt-Landingpage, wo sie den Artikel kaufen können. Ein weiterer Vorteil der Shopping Ads ist Googles smarter Algorithmus, daher ist auch oft die Rede von Smart Shopping Kampagnen. Aufgrund des maschinellen Lernens ist zu erwarten, dass die Shopping Ads immer besser werden, je länger Du sie nutzt. Denn der Algorithmus analysiert und optimiert Deine Shopping Kampagnen kontinuierlich.

Shopping Ads – die Vorteile im Überblick:

  • Mit wenigen Schritten kannst Du Deine erste Anzeige aufsetzen und Dich jederzeit einloggen und sehen, wie sie performt.
  • Die Shopping Ads erzeugen viel Aufmerksamkeit zum richtigen Zeitpunkt. Denn Googles smarte Technologie verbessert Deine Anzeige kontinuierlich, sodass Du immer erfolgreicher wirbst und wirst.
  • Ob Umsatzsteigerung, mehr Impressionen oder weniger Kosten: Der Einsatz von Machine Learning hat positive Effekte auf Deine KPIs und hilft Dir dabei Deine Marketing-Ziele zu erreichen.
  • Für jedes Werbebudget geeignet: Es lohnt sich, schon mit kleinen Budgets zu starten.
  • Du kannst Kampagnen jederzeit pausieren oder stoppen und hast so die volle Kostenkontrolle.

Einfach, bequem, übersichtlich: Nutze Shopping Ads mit Google in der Shopware Cloud

Du möchtest Shopping Kampagnen nutzen, um interessierte und qualifizierte Käufer zu erreichen? Mit Shopware Cloud kannst Du Shopping Ads mit Google als Verkaufskanal anlegen und so Deine Anzeigen bequem aus der Shopware Administration heraus steuern. Außerdem kannst Du Dir mit unserem aktuellen Aktionsvorteil Werbeguthaben sichern. In unserer Dokumentation erfährst Du, wie Du die Google Integration als Verkaufskanal anlegst. Oder Du siehst Dir alles Schritt für Schritt im Video an und erhältst zusätzlich einen Überblick darüber, wie Du Deine Konten verknüpfst, Produkte synchronisierst und Kampagnen verwaltest:

Das ermöglicht Dir der Verkaufskanal Shopping Ads mit Google:

  • Verknüpfe Dein Google-Konto mit Shopware, um Google Programme verwenden zu können. Du kannst dann bequem aus der Administration heraus auf Dein Google Merchant Center und Deine Google-Ads-Konten zugreifen oder ein neues Konto erstellen.
  • Synchronisiere Deine Produkte und biete sie in Googles Shopping Tab an, um Deine Umsätze zu steigern und mehr Sichtbarkeit zu generieren.
    Tipp: Nutze kostenlose Produktbeiträge und kombiniere sie mit Anzeigen, um noch mehr Reichweite zu erzeugen.
  • Erstelle über die Google Ads-Verknüpfung Kampagnen. Schaue Dir an, wie sie performen, lege Timings und Budgets fest und definiere, welche Produkte Du bewerben willst.
  • Über die Google Analytics Verknüpfung kannst Du aufschlussreiche Statistiken einsehen.
  • Aktueller Aktionsvorteil: Wenn Du über die Shopware Administration ein neues Google Ads Konto erstellst, kannst Du Dir darüber 120 € Werbeguthaben sichern. 

Aktionsvorteil: Erstelle ein neues Google Ads Konto und sichere Dir bis zu 120 € Werbeguthaben* 

So sicherst Du Dir den Vorteil:

1.) Lege die Shopping Ads mit Google Integration als Verkaufskanal an (derzeit nur möglich mit Shopware Cloud).

2.) Erstelle über die Shopware Administration ein neues Google Ads Konto. (Das Werbeguthaben kann nicht für bereits bestehende Konten gutgeschrieben werden).

3.) Investiere innerhalb der ersten 30 Tage in Werbung mit Google. Im zweiten Monat erhältst Du Werbeguthaben in Höhe des Betrags (bis zu 120 €), den Du innerhalb der ersten 30 Tage ausgegeben hast.
Beispiel: Du schaltest innerhalb der ersten 30 Tage Kampagnen für 50 €. Im zweiten Monat erhältst Du Guthaben im Wert von 50 €. Dank des Aktionsvorteils konntest Du also Werbung zum halben Preis schalten!

Hinweis: Der Gutschein ist nur in Verbindung mit einem neuen Google Ads-Konto einlösbar! Du hast bereits ein Google Ads-Konto und willst den Gutschein nutzen? Dann erstelle einfach über das Shopware Administration ein neues Google Ads-Konto (siehe Screenshot).

Google-Ads-Konto-erstellen

Erstelle über die Shopware Administration ein Google Ads Konto, um Dir Werbeguthaben für Deine Kampagnen zu sichern.

Eine Shopping Ads mit Google Kampagne anlegen

Du fragst Dich nun, wie Du eine Kampagne anlegst und was es dabei zu beachten gilt? Grundsätzlich besteht der Prozess aus diesen drei Schritten:

1.) Produktdaten-Feed synchronisieren, damit potenzielle Kunden Dein Inventar später sehen können.

2.) Kampagne erstellen (sind Dein Merchant Center- und Google Ads-Konto bereits erstellt und verknüpft, kannst Du in der Shopware Administration direkt loslegen).

3.) Monatsbudget festlegen: Du bezahlst nur, wenn Interessenten Deine Website oder Dein Produktinventar anschauen.

Tipp: Google zieht sich alle Informationen für die Shopping Anzeigen aus dem Produktdaten-Feed, daher ist es äußerst wichtig, dass Du diesen gut und sinnvoll pflegst. Mehr dazu kannst Du im FAQ nachlesen.

Fazit: Shopping Ads sind der perfekte Einstieg in die Suchmaschinenwerbung

Shopping Kampagnen sind eine vielversprechende Möglichkeit, um Deinen Absatz zu erhöhen. Die smarte Technologie nimmt Dir dabei viel Arbeit ab und ist deshalb auch zugänglich für Einsteiger in der Suchmaschinenwerbung (SEA). Damit Deine Anzeigen ihr volles Potenzial entfalten, empfiehlt sich eine Laufzeit von mindestens 30 Tagen. Dank der übersichtlichen Kampagnen-Steuerung besteht über die gesamte Laufzeit die volle Kostenkontrolle. Du kannst das tägliche Kampagnenbudet festlegen und Deine Kampagne jederzeit pausieren. Zudem bezahlst Du nur, wenn ein potenzieller Käufer sich bis zu Deiner Website klickt oder Dein Produktinventar ansieht. Grundsätzlich werden Shopping Kampagnen an die wichtigste Zielgruppe ausgespielt: an Nutzer, die aktiv nach Produkten suchen.

Da Shopware Cloud die Integration als komfortablen Verkaufskanal anbietet und Händler sich aktuell auch noch einen Werbegutschein sichern können, ist jetzt die ideale Gelegenheit, sich intensiver mit dem aussichtsreichen Kampagnentyp zu befassen.

Jetzt Verkaufskanal anlegen

Du hast noch Fragen? Dann lohnt sich ein Blick in unser FAQ. Mehr zur Integration erfährst Du außerdem in unserem Blogbeitrag über kostenlose Produkteinträge im Google Shopping Tab und in unserem Interview mit Christoph Schier, Strategic Partner Manager bei Google.

Antworten auf Deine Fragen im FAQ:

Was steckt hinter Google Ads und wie hängen Shopping Kampagnen damit zusammen?

Ich möchte mehr über die Smart-Technologie bei Shopping Kampagnen erfahren

Gibt es die Shopping Ads mit Google Integration auch für Shopware self-hosted Editionen?

Wieso kann ich in Shopware Cloud keinen weiteren Verkaufskanal anlegen?

Wie kann ich als Händler meinen Produktdaten-Feed optimieren?

* Die Geschäftsbedingungen zum Gutschein findest Du hier.

Newsletter

Nichts mehr verpassen. Wir halten Dich per E-Mail auf dem Laufenden.

Shopware Logo
Deine Meinung ist uns wichtig!

Ehrliches Feedback ist wertvoll und unsere Grundlage für Verbesserungen. Deshalb bitten wir Dich, kurz an unserer aktuellen Umfrage zu Shopware als Marke teilzunehmen. Du benötigst dafür wahrscheinlich weniger als 5 Minuten.