This page is also available in English. Change to English page

Jahresplanung 2021: Der Marketingkalender für Deinen Onlineshop

Neu
Jahresplanung 2021: Der Marketingkalender für Deinen Onlineshop

To the English article

Das neue Jahr nähert sich mit großen Schritten. Damit steht für Händler auch die Marketingplanung für die kommende Zeit an. 2020 hat zwar gezeigt, dass die gründlichste Vorplanung durch akute Ereignisse komplett über Bord geworfen werden kann, doch trotzdem solltest Du als Shopbetreiber zumindest versuchen, Dich möglichst gründlich und vorausschauend vorzubereiten. Mit allen wichtigen Terminen im Blick kannst Du Marketing-Aktivitäten frühzeitig planen und mit ihnen Dein Umsatzpotenzial vergrößern.

Aus diesem Grund haben wir für Dich einen Marketingkalender zusammengestellt. Von Feiertagen über Messen bis hin zu saisonalen Ereignissen – hier findest Du Monat für Monat relevante Termine, die Du unbedingt auf dem Schirm haben solltest. Plane auf dieser Grundlage besondere Angebote, Kampagnen, Content und vieles mehr. Für die Umsetzung geben wir Dir praxisnahe Tipps und Tools mit an die Hand.

COVID-19 erschwert derzeit die Planung

Aufgrund der Unvorhersehbarkeit der aktuellen Lage können sich die Informationen zu den angegebenen Veranstaltungen ändern oder veraltet sein.

Du solltest Dich immer noch einmal kurzfristig über die jeweiligen Veranstaltungen informieren.

Lade Dir am besten direkt unsere Jahresübersicht herunter, damit Du die Termine immer im Blick hast.

E-Commerce_Jahreskalender_2021

Januar

01. Januar – Neujahr

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Karneval
  • Valentinstag
  • Buchung des Sommerurlaubs
  • Winter Sale

Der Winterschluss-Verkauf ist für den E-Commerce ein großes Thema, um abschließend zum Weihnachtsgeschäft den Absatz erneut zu steigern und Platz für neue Frühjahrsware zu schaffen. Hier kannst Du Kunden mit besonderen Angeboten und Aktionen anlocken. Mit Shopware 6 kannst Du beliebte Marketingwerkzeuge über die Administration leicht verwalten und beispielsweise Aktionen an Zielgruppen, Warenkörbe oder Bestellungen knüpfen.

Um Dich von der Konkurrenz abzuheben, kannst Du Dir außerdem besondere Aktionen für Deinen Shop überlegen. Dazu könnte zum Beispiel die Zugabe von Prämien bei einer Bestellung gehören. Passend zum Thema kannst Du vorgefertigte Konfigurationen und Plugins für Deinen Onlineshop im Store finden. Und auch der in Shopware integrierte Rule Builder eignet sich für Promotionen – erfahre hier mehr zu den Möglichkeiten.

Ein weiteres Thema im kommenden Monat ist Karneval. Die klassischen Karnevalssitzungen und Umzüge fallen zwar aus, aber es gibt trotzdem die ein oder andere Person, die im kleinen Kreise Karneval zelebriert oder zumindest das Heim karnevalistisch gestaltet. Hast Du dazu passende Produkte in petto? Dann solltest Du sie prominent in Szene setzen.

Februar

14. Februar – Valentinstag

11. Februar – Weiberfastnacht

15. Februar – Rosenmontag

18. Februar – E-Commerce Expo in Berlin

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Frühjahrsputz
  • Sommerurlaub

Der Februar ist bekannt für den Beginn des Frühjahrsputzes. Nutze diese Zeit, um Deinen Kunden Ordnungsthemen oder Produkte anzubieten, die der Frische und Reinlichkeit dienen.

März

08.-12. März – Commerce Week

20. März – Frühlingsanfang

28. März – Beginn der Sommerzeit

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Gartendeko, -Möbel
  • Motorrad, Cabrio
  • Outdoor-Sportkleidung, -Geräte
  • Outdoor-Spielwaren
  • Reifenwechsel

Durch zahlreiche Osteraktionen im E-Commerce zählt der April zu den umsatzstärksten Monaten des Jahres. Um Deinen Onlineshop entsprechend vorzubereiten, kannst Du zum Beispiel Deine Newsletter-Empfänger mit Osteraktionen überraschen. Alles, was Du bei der Erstellung Deiner Oster-Kampagne beachten solltest, erfährst Du in diesem Blogbeitrag.

April

04. April – Ostersonntag

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Muttertag
  • Vatertag
  • Hochzeiten
  • Abiturfeiern
  • Outdoor-Aktivitäten
  • Motorrad & Cabrio
  • Haus & Garten
  • Grills und Zubehör
  • Camping-Accessoires

Das Wetter wird sonniger und die Vorfreude auf den Sommer beginnt. Viele Kunden möchten die ersten, warmen Sonnenstunden ausnutzen und sich dementsprechend vorher online inspirieren lassen. In diesem Zusammenhang bieten sich verschiedene Marketingaktionen an. Du kannst zum Beispiel in Deinem Onlineshop passende Artikel zusammenstellen oder Blogbeiträge veröffentlichen, um Deinen Kunden Inspiration zu bieten, wie sie ihren Frühling verbringen können.

Summer_BBQ

Mai

01. Mai – Tag der Arbeit

09. Mai – Muttertag

04.-05. Mai – OMR Festival in Hamburg

13. Mai – Vatertag

13. Mai – Christi Himmelfahrt

20. Mai – Shopware Community Day (Tipp: Rechtzeitig Ticket sichern!)

23. Mai – Pfingstsonntag

24. Mai – Pfingstmontag

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Sommerferien
  • Sommermode
  • Fußball-EM

Juni

11. Juni-12. Juli – Fußball-EM

21. Juni – Sommeranfang/Sommersonnenwende

21.-23. Juni– K5 Future Retail Conference

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Sommerschlussverkauf
  • Sommerferien
  • Beachmode

Ob Freibad, See, Urlaub oder Garten – der Sommer lockt Deine Kunden nach draußen. Wie Du das Sommerloch effektiv nutzen kannst, um neue Kundenanreize zu schaffen, erfährst Du hier.

Juli

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Einschulung

August

August – erster Schultag

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Herbst
  • Thanksgiving
  • Halloween
  • Oktoberfeste
  • Regenkleidung

Bald beginnt der Herbst und damit stehen auch Halloween und Oktoberfeste vor der Tür. Für die Herbstzeit dürfen passende Dekorationen und Outfits natürlich nicht fehlen. Bereite Deinen Shop vor und bringe die gemütliche Stimmung zu Deinen Kunden nach Hause. Du kannst zum Beispiel passende Artikel in Deinem Shop hervorheben oder themenspezifische Blogbeiträge für Deine Kunden schreiben.

Herbstliche-Dekoration

September

22.-23. September – DMEXCO

22. September – Herbstbeginn

September – Oktoberfeste

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Weihnachtsgeschäft
  • Wintermode
  • Haus und Garten winterfest machen
  • Beginn der Heizperiode
  • Reifenwechsel

Oktober

03. Oktober – Tag der Deutschen Einheit

31. Oktober – Halloween

31. Oktober – Ende der Sommerzeit

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Black Friday
  • Winterurlaub
  • Erkältungszeit
  • Heizperiode

Als großer Shoppingauftakt für das Weihnachtsgeschäft ist der Black Friday bekannt. Im Jahr 2021 fällt er auf den 26. November. Daher gilt es schon im Oktober, das Weihnachtsgeschäft für Deinen Onlineshop entsprechend vorzubereiten. Wie Du den Black Friday zu einem Erfolg in Deinem Onlineshop machst und was Du zur Vorbereitung Deines Onlineshops wissen solltest, verrät Dir dieser Blogbeitrag.

Mit dem Black Friday steht auch das Weihnachtsgeschäft vor der Tür. In diesem Blogbeitrag findest Du Informationen darüber, wie Du den Umsatz Deines Onlineshops während des Weihnachtsgeschäfts ordentlich ankurbeln kannst.

November

11. November – Karnevalsbeginn

25. November – Thanksgiving

26. November – Black Friday

28. November – 1. Advent

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Adventszeit
  • Weihnachtsgeschenke
  • Weihnachtsdeko
  • Winterhobbies (Handarbeit …)
  • Nikolaustag

Langsam beginnt die Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Nutze diese Vorfreude aus und bereite Deinen Shop entsprechend vor, denn in der Weihnachtszeit wird in Onlineshops der meiste Umsatz generiert.

Besonders beliebt sind Geschenke, die sich konfigurieren oder personalisieren lassen können. Mit Custom Products kannst Du Deinen Kunden die Möglichkeit bieten, die Produkte ganz nach ihrem Geschmack zu personalisieren, beispielsweise über die Auswahl ihrer Lieblingsfarbe oder mit einem persönlichen Schriftzug.

Wie wäre es außerdem mit ein paar Tipps und Tricks zum Thema SEO, um deinen Onlineshop passend zum Weihnachtsgeschäft noch sichtbarer zu machen? In diesem Webinar mit Webneo erfährst du alles zum Thema.

Dezember

06. Dezember – Nikolaus

21. Dezember – Winteranfang

24.-26. Dezember – Weihnachten

31. Dezember – Silvester

Bereite Deinen Shop jetzt auf diese in Kürze anstehenden Shopping-Themen vor:

  • Winterschlussverkauf
  • Gesundheit, Sport, Abnehmen, gute Vorsätze
  • Silvester
  • Last-Minute-Weihnachten

Die Weihnachtszeit ist auch gleichzeitig die Zeit, in der die meisten Waren retourniert werden. Die Rücksendungen steigen bis Mitte Januar auf ca. 40 % über dem Normalstand.

Wenn Du wissen möchtest, wie ein intelligenter Retouren-Prozess hilft, den Kostenpunkt von Retouren in Conversions und Wiederholungskäufe umzuwandeln, dann schaue Dir hier unseren Blogbeitrag zum Thema Retouren und Conversion-Optimierung an.

Neben der Nachbereitung des Weihnachtsgeschäfts kannst Du Deine Kunden bei ihren Neujahrsvorsätzen unterstützen und inspirieren. In den Branchen Fashion und Food kannst Du beispielsweise hervorragend Sportbekleidung und gesunde Lebensmittel in den Fokus stellen. Abgesehen von klassischen Vorsätzen kannst Du Deine Kunden zum Beispiel auch zu einer nachhaltigeren Einstellung und einem erhöhten Umweltbewusstsein verleiten. Diese Themen wecken derzeit ohnehin großes Interesse. Insbesondere in Kombination mit Tipps, Wissenswertem oder Rezepten finden Deine Produkte ihren Platz im Warenkorb. So verbindest Du Content und Commerce auf ideale Weise.

Newsletter

Nichts mehr verpassen. Wir halten Dich per E-Mail auf dem Laufenden.